Poetry Slam Workshops im Februar


Poetry Slam? Wie geht das? Wenn ihr zwischen 15 und 27 Jahre seid, Lust am Spiel mit der Sprache übt, eigene Texte, Gedichte, Geschichten, Rap-Texte schreibt oder lieber freestylt, wenn ihr schon immer mal auf einer Bühne stehen wolltet, ein Mikrophon in der Hand, dann seid ihr richtig beim Poetry Slam Workshop.

Hier werdet ihr eigene Ideen entwickeln und lernen, spannungsreiche und originelle Texte zu schreiben. Außerdem probt ihr deren Umsetzung unter realen Bühnenbedingungen. Themen des Workshops sind: Was ist Poetry Slam? Woher nehme ich Ideen und Anregungen? Wie werden Texte für den Vortrag schreiben? Wie kann ich Stimme & Performance trainieren? Wie gehe ich richtig mit dem Mikrophon um?

Hier die Daten:

Teilnehmer: bis zu 10 Stück ab 14 Jahre (bis 27 Jahre)

Wann:

Freitag, 08.02.2013 von 16 Uhr bis 19 Uhr

Samstag, 09.02.2013 von 11 Uhr bis 16 Uhr

Sonntag, 10.02.2013 von 11 Uhr bis 16 Uhr

Dauer: ca. 15 Schulstunden

Kosten: 15 Euro

Coaches: Dominik Bartels und Tilman Döring

Anmeldung an:

lot@lot-theater.de

oder info@poppin-poetry.de (geht auch über die Kontaktfunktion auf dieser Seite (Schaut mal oben bei den Reitern)

Eine Veranstaltung von Pop(p)in`Poetry in Kooperation mit dem LOT-Theater und dem Jugendzentrum Neustadtmühle

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.