Poetry Slam Special: Pfarrer vs. Slammer


Am Freitag, dem 20.04.2018, findet in der in der Jugendkirche Braunschweig am Prinzenpark ein Poetry Slam der außergewöhnlichen Art statt. Um 20 Uhr treten vier Vertreter der Regionalen Poetry Slam-Szene gegen vier Pfarrer aus verschiedenen Kirchengemeinden gegeneinander an.

Erwartet werden sprachgewaltige Duelle zwischen den Wortakrobaten der Bühnenliteratur und den redegewandten Geistlichen von der Kanzel. Thematisch wird es keine Vorgaben geben, so dass mit vielfältigsten Themen gerechnet werden kann. Die einzelnen Beiträge werden durch eine Publikumsjury bewertet und von den Besuchern per Applaus kommentiert. Am Ende des Abends wird es einen Sieger geben und hoffentlich ganz viele Gewinner.

Pop(p)in Poetry – mehr als nur ein Poetry Slam. Aufgrund des großen Andrangs bitte den Vorverkauf nutzen!

Freitag, 20. April 2018, 20.00 Uhr, Jugenkirche Braunschweig (Herzogin-Elisabeth-Straße 80A, 38104 Braunschweig)
Veranstalter: Pop(p)in‘ Poetry in Kooperation mit der Jugendkirche Braunschweig
Eintritt: 10,00 EUR
Karten im Vorverkauf (plus 1 Euro VVK): Im Leseratte (Kastanienallee), im Cafe Riptide (Handelsweg 11), in der Petite Creperie oder online beim Verlag Andreas Reiffer (http://www.verlag-reiffer.de/) ab 10. April.

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.