Poetry Slam im Autokino


Auch die Poetry Slam-Veranstaltungen ruhen in ganz Europa. In ganz Europa? Nein, im wunderschönen Braunschweig hat das Poppin Poetry-Team gemeinsam mit dem ASTOR Filmtheater eine Möglichkeit geschaffen, wie die zahlreichen Fans der Bühnenliteratur auch in Corona-Zeiten voll auf ihre Kosten kommen können. Am 25.06.2020, um 20.30 Uhr, treffen sich fünf herausragende Vertreter der bundesdeutschen Poetry Slams-Szene auf dem Braunschweiger Schützenplatz, um im dortigen Autokino ein Feuerwerk der Wortkunst abzubrennen. Mit großen Gesten, wilden Emotionen und jeder Menge Gefühl werden die Slammer die Besucher auf eine Reise durch ihr ganz eigenes Kopfkino mitnehmen. Am Ende gibt es nur einen Sieger aber ganz viele Gewinner. Tickets für diesen besonderen Abend gibt es nur im Vorverkauf!

Bei dem Slam diesem Slam werden ein paar Sachen ein wenig anders laufen als bei einem normalen Slam.
So werden wir zum Beispiel die Slammer live filmen und auf die große Kino Leinwand übertragen, damit ihr alle auch gut sehen könnt.
Und damit wir mitbekommen wir ihr die Slammer findet oder was auch immer ihr uns mitteilen wollt, habt ihr die Chance Fotos von euch in euren Autos zu machen und uns via Instagram zu taggen. Wir werden Instagram während der Veranstaltung beobachten und die witzigsten, originelsten, eigenartigsten oder sonst irgendwie relevantesten Fotos auf der Leinwand teilen.
Nebenbei, hier unser Instagram Acount:

https://www.instagram.com/poetryslambraunschweig/

Am besten ihr folgt uns dort schonmal, damit das mit dem taggen bzw. markieren während der Veranstaltung auch problemlos funktioniert.

Pop(p)in Poetry – mehr als nur ein Poetry Slam. Aufgrund des großen Andrangs bitte rechtzeitig Tickets sichern!

Donnerstag, 25. Juni  2020, 20.30 Uhr, Schützenplatz Braunschweig

Veranstalter: ASTOR Filmtheater in Kooperation mit Pop(p)in‘ Poetry (Kontakt: Patrick Schmitz, E-Mail: info@poppin-poetry.de)

Eintritt: 24,00 EUR pro Auto (bei max. 2 Personen – plus 5,- EUR für jede weitere Person)

Karten im Vorverkauf: ASTOR Filmtheater ab sofort HIER

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.